Physiotherapie Moser & Klumpp

Kursreglement (AGB)

Kursreglement (AGB) - Physiotherapie Moser & Klumpp

Physiotherapie Moser & Klumpp
Kursreglement (AGB) Download Kurs-AGB als PDF
Binningen, gültig ab Januar 2018
Änderungen Vorbehalten
 

Abos
Für PilatesPhysio-FitPhysio-Yoga und Rücken-Basis werden nur 3-Monats-Abos verkauft. Die Abos gelten nur für den jeweiligen Kurs (z.B. Pilates). Das Abo kann nicht auf andere Personen übertragen werden. Bei Jugendlichen unter 18 Jahren wünschen wir  eine schriftliche Bestätigung eines Elternteils.

Eintritt
Eintritt ist möglich jeweils zu Beginn der Kurs-Blöcke: Januar, April, Juli und Oktober. Sollte der laufende Kurs nicht voll belegt sein, ist auch ein Einstieg (Quereinstieg) in einen laufenden Kurs möglich. Die Preise werden entsprechend angepasst.

Bonus
Wenn Sie ein 3-Monats-Abo zum Preis von CHF 290.- lösen, dann schenken wir Ihnen drei Gratis-Sitzungen. Steigen Sie in einen laufenden Kurs ein (Quereinstieg) dann können Sie nicht (oder nur bedingt) von diesem Bonus profitieren. 

Quereinstieg
So bezeichnen wir es, wenn Sie in einen Kurs einsteigen möchten, der bereits begonnen hat, jedoch noch nicht die maximale Zahl von Teilnehmenden erreicht hat. Die Preise werden an die möglichen verbleibenden Sitzungen angepasst, die Sie noch besuchen können. Vom Bonus können Sie nicht (oder nur bedingt) profitieren.

Anmeldung
Informieren Sie sich bei uns, ob und wann es freie Kursplätze hat! Um sich für einen Kurs (Pilates, Physio-Fit, Physio-Yoga, Rücken-Basis) anzumelden erwerben Sie ein 3-Monats-Abo für den entsprechenden Kurs.

Durchführung
Die ausgeschrieben Kurse finden nur statt, wenn sich mindestens 3 Teilnehmerinnen angemeldet haben.

Kosten & Ablauf
Sie kaufen ein 3-Monats-Abo (Block-Abo) für 10 Sitzungen zum Preis von CHF 290.- (Ausnahme siehe „Feiertage“). Beim Kauf eines 3-Monats-Abos schenken wir Ihnen drei Gratis-Sitzungen (Bonus). Wenn Sie möchten können sie also an insgesamt 13 Lektionen teilnehmen.

3 Gratis-Sitzungen
Diese erhalten Sie als Bonus beim Kauf eines 3-Monats-Abos. Sollten Sie an diesen nicht teilnehmen können, verfallen sie. Da diese bereits gratis waren, kann keine Preisrückerstattung erfolgen. Auch können die Sitzungen nicht an ein zukünftiges Abo angerechnet werden.

Verpasste Sitzungen
Diese können nicht rückerstattet oder an ein zukünftiges Abo angerechnet werden. Es besteht die Möglichkeit Sitzungen nachzuholen. Ausnahme: bei längerfristigen, gesundheitsbedingten Ausfällen werden Ihnen Kosten rückerstattet.

Sitzungen nachholen
Grundsätzlich haben Sie keinen Anspruch darauf, verpasste Sitzungen nachholen zu können. Trotzdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit verpasste Sitzungen in einem anderen, laufenden Kurs nachzuholen. Dies ist natürlich nur möglich, wenn es in einem Kurs noch freie Plätze gibt. Erkundigen Sie sich bei uns, ob und wann jeweils eine Möglichkeit besteht, eine verpasste Sitzung nachzuholen. Die Vergabe von Nachhol-Sitzungen erfolgt spontan und es können keine langfristigen Reservationen gemacht werden. 

Feiertage
Fällt eine Sitzung auf einen gesetzlichen Feiertag, fällt der betroffene Kurs ersatzlos aus. Die Abo-Preise werden in diesem Fall reduziert und angepasst.

Kurstag festlegen
Die verschiedenen Kurse finden an unterschiedlichen Tagen und zu verschiedenen Zeiten statt (siehe Stundenplan). Sie entscheiden sich beim Kauf eines Abos, an welchem Wochentag und zu welcher Zeit Sie Ihren Kurs besuchen möchten. Es kann nur dieser Kurs besucht werden. Ein Ausweichen auf einen anderen Tag ist nicht möglich.

Vorkaufsrecht auf zukünftige Kurse
Beim Kauf eines 3-Monats-Abos haben Sie ein Vorkaufsrecht auf einen Platz im direkt folgenden Kurs-Block. Dieses gilt bis zum Ende des zweiten Monats des laufenden Kurs-Blocks. Ist das Vorkaufsrecht abgelaufen, kann der bis anhin für Sie reservierte Platz im folgenden Kurs-Block an jemand anderen vergeben werden und Ihr Vorkaufsrecht auf weitere Kurse erlischt.

Schnupperstunde
Sie haben die Möglichkeit vor dem Kauf eines Abos eine Schnupperstunde zu besuchen. Diese ist kostenlos. Pro Kursangebot (Pilates, Physio-Fit, Physio-Yoga, Rücken-Basis) kann jeweils eine kostenlose Schnupperstunde besucht werden.

Bezahlung
Das Kursgeld (der ganze Betrag) sollte spätestens zwei Tage vor Kursbeginn auf unser Konto überwiesen oder per Barzahlung erbracht worden sein. Das Kursgeld kann mittels Einzahlungsschein, Banküberweisung oder bar gegen Quittung beglichen werden.

Kursleitung abwesend
Bei Abwesenheit der Kursleitung übernimmt eine Stellvertretung die Kursleitung. Sollte dies nicht möglich sein, wird der Kurs an einem anderen Tag nachgeholt.

Datenschutz
All Ihre Angaben werden von uns vertraulich behandelt. Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert.

Urheberschutz
Ausgeteiltes und verwendetes Lehrmaterial darf in keiner Form vervielfältigt werden. Filme, Foto oder Tonaufzeichnungen sei es auf analoger oder digitaler Aufzeichnung sind nicht gestattet. Überlassene Kopien, Handouts oder Fachzeitschriften etc. dürfen in keiner Weise vervielfältigt werden.

Haftungsausschluss
Sie nehmen grundsätzlich an den Kursen der Physiotherapie Moser & Klumpp auf eigene Verantwortung teil. Gegebenenfalls müssen Sie sich ärztlich absichern, ob das ausgewählte Angebot für Ihren körperlichen Gesundheitszustand geeignet ist. Die Physiotherapie Moser & Klumpp übernimmt keine Haftung für Unfall, Diebstahl und Schäden jedweder Art während der Kursveranstaltungen. Der Versicherungsschutz obliegt den Kursteilnehmenden. Druckfehler in unseren Preislisten oder Werbemitteln unterliegen keiner Gewähr.

Leistungsumfang
Der Umfang der Leistungen ergibt sich aus den jeweiligen Kursbeschreibungen und dem Kurstitel.

Zu beachten
Programm- und Preisänderungen bleiben vorbehalten. In den Kursräumlichkeiten darf nicht mit Strassenschuhen trainiert werden.

Anerkennung der AGB
Mit der Anmeldung an einen Kurs anerkennt die Teilnehmerin oder der Teilnehmer das Kursreglement (AGB) der Physiotherapie Moser & Klumpp.