Physiotherapie Moser & Klumpp

Elektrostimulation

Beckenbodentraining mit sanften elektrischen Impulsen

Elektrostimulation eignet sich in der Beckenbodenrehabilitation vor allem bei sehr schwacher Beckenbodenmuskulatur, zur Reizblasenbehandlung oder zur Schmerzreduktion.
Dabei kommt unser Elektrostimulationsgerät mit Biofeedback (Compreva Duo) zum Einsatz.


Compreva Duo


Dabei wird vaginal eine Messsonde eingeführt und über Elektroimpulse wird die Beckenbodenmuskulatur stimuliert oder der Blasenmuskel entspannt. So lernt die Frau, ihren Beckenboden anzuspannen und die Blase besser zu kontrollieren.

Vaginalsonde für Biofeedback & Elektrostimulation
Messsonde