Physiotherapie Moser & Klumpp

Dorntherapie

Was ist Dorntherapie?

Dorntherapie Dorntherapie
Bei der Dorntherapie geht es einfach gesagt um die manuelle Zentrierung der Wirbelkörper. Die Dorntherapie ist eine einfache, leicht anwendbare Wirbelsäulen- und Gelenkbehandlung, um in dem Wirbelsäulenbereich sowie in die Extremitäten und Kopf ausstrahlende Schmerzen wirksam zu therapieren. Bewegungseinschränkungen und Blockierungen von Wirbeln werden manuell diagnostiziert und auf eine sanfte, einfühlsame Art mobilisiert. Bei dieser Therapie werden keine Hilfsmittel oder Medikamente verwendet, sie kann jedoch mit jeder anderen Therapieform kombiniert werden. Einfache Selbstübungen für die Patienten sorgen nach einer Behandlung für eine mittel- und langfristige Stabilisation der Wirbelsäule und der behandelten Segmente. Das Ziel dieser Methode ist die Wiederherstellung der Kongruenz und vollen Funktionsfähigkeit der Wirbelsäule und aller anderen Körpergelenke. Dies wird durch eine dynamische Behandlung der Gelenke um die Ruhestellung erreicht. Der Patient arbeitet in jedem Behandlungsschritt mit und erhält durch diese Aktivität Vertrauen zu der Behandlung und Selbständigkeit mit seinem Körper. 

Ihre Fachleute für Dorntherapie

André Klumpp
André Klumpp
Jessica Goy
Jessica Goy