Physiotherapie Moser & Klumpp

Behandlungsablauf Dry Needling

Wie wird das Dry Needling durchgeführt?

Die Dry-Needling Behandlung läuft einfach gesagt in 4 Schritten ab:

1. Palpation

Dry Needling - Palpation des Triggerpunktes
Der zu behandelnde Triggerpunkt wird palpiert (ertastet).

2. Desinfektion

Dry Needling - Desinfektion der Einstichstelle
Die Einstichstelle wird desinfiziert.

3. Nadelung

Dry Needling - Nadelung des Triggerpunktes
Der Triggerpunkt wird mit einer Einwegakupunkturnadel behandelt.

4. Kompression

Dry Needling - Kompression und Desinfektion
Die Einstichstelle wird komprimiert und erneut desinfiziert.
Die Schritte 1-4 werden für einen Triggerpunkt angewendet. Man kann in einer Sitzung mehrere Triggerpunkte behandeln. Dann wiederholen sich jeweils die Schritte 1-4.